Erstens wissen, dass es keine Regel für
Gepäck. Das maximale Gewicht variiert zwischen Unternehmen und der Art und Weise Sie durchführen. Das heißt, der Betrieb mehr oder weniger verbreitet überall. Klar, in allen Unternehmen gibt es ein Franchise-System. Der Selbstbehalt ist das Gewicht oder die Anzahl der Taschen, die Sie in dem Laderaum transportieren.

In Unternehmen (regular), die Franchise für Gepäck Gewicht um 20 Kilo pro Person in der Economy-Klasse. Bei Air France, einem
neues Franchise-System wurde eingerichtet. Die Passagiere können nun zwischen einem und drei Säcke mit 23 kg je abhängig von der Reiseklasse, bis zu 69 Kilo in der Leitung halten. Bisher wurde nur ein Gepäck im Laderaum toleriert, von 20 bis 30 Kilo wiegen.

Charter-Unternehmen und Side "Low-Cost"Ist das Franchise zu 15 Kilo näher. Warnung es geht schnell: Einige Unternehmen berechnen Gepäck Gewicht, innerhalb der Franchise einschließlich. Um unangenehme Überraschungen zu vermeiden, fragen, bevor Sie verlassen: sowohl auf dem Gewicht Geld und Gebühren für die Überschreitung.

bei
Ryan Air beispielsweise ein Überschuss von 15 kg besteht, sofern gebenes Gepäck Gebühren zu zahlen (kurz, Ihr Ticket beinhaltet nicht die Kosten für die Durchführung Gepäck). Wenn Sie Ihr Gepäck Online bei der Buchung, wird diese Rate reduziert. Denken Sie Schritt auf die Waage vor der Ankunft am Flughafen, weil jede zusätzliche Kilo 20 Euro aufladen!

nämlich: ein Treuekarte des Unternehmens kann Recht geben - unter bestimmten Voraussetzungen - einen Franchise Aufschlag auf ihren Flügen, und unabhängig von der Klasse, in der Sie reisen.

Achtung! Von allen Unternehmen müssen, Gepäck nicht überschreiten 32 kg, für Gesundheits- und Sicherheitsfragen.

Sie haben 3 Minuten?