Gute Fragen zu stellen 

 

1. Sind Sie mehr Ruhe, geschickt im Lesen und napping an den Wochenenden?

A : nein

B : yes

 

2. Sie genießen Sie Sport im Allgemeinen und insbesondere zu Fuß?

A : yes

B : nein

 

3. Haben Sie flexible Arbeitszeiten haben und sind Sie oft zu Hause?

A : yes

B : nein

 

4. Sind Sie unabhängige Natur?

A : nein

B : yes

 

5. Haben Sie Führung zeigen?

A : yes

B : nein

 

6. Sind Sie sehr geduldig?

A : yes

B : nein

 

7. Haben Sie Kinder in der Kindheit haben?

A : yes

B : nein

 

8. Sind Sie pingelig?

A : nein

B : yes

 

9. Haben Sie in den Urlaub fahren, wo die Tiere nicht akzeptiert?

A : nein

B : yes

 

10. Ihr Budget erlaubt es Ihnen einige Extras?

A : yes

B : nein

 

11. Sind Sie bereit, jeden Abend zu gehen, kommen regen, Wind oder Schnee?

A : yes

B : nein

 

12. Haben Sie eine kleine Nager zu Hause?

A : yes

B : nein

 

13. Können Sie sich viel Zeit, um Ihr Haustier widmen?

A : yes

B : nein

 

 

Ergebnisse:

 

Sie haben maximal Antworten A

 

Der Hund wird ein guter Begleiter sein

Ein Hund braucht die Anwesenheit seines Meisters. Er ist gelangweilt schnell und tun dumme Sachen, wenn allein gelassen. Es ist wichtig, mehrmals am Tag zu gehen und richtig erziehen. Seine Ausbildung erfordert Geduld und Ernsthaftigkeit, als eine verpfuschte Ausbildung einen hohen Preis zahlen kann, und dies während der gesamten Lebensdauer des Hundes (zwischen 10 und 15 Jahre ...). Wenn Sie ein Tonikum Temperament sind, wird er tun anbeten groß geht mit Ihnen und Ihren Kindern viel Spaß mit ihm. Einige Rassen, bekannt sein, sanft und geduldig, sind besonders empfehlenswert für Familien: Labrador, Golden Retriever, Pudel.

 

Sie haben maximal Antworten B

Die Katze ist, die Sie brauchen

Eine Katze schläft fünfzehn oder sechzehn Stunden am Tag und der Wurf zur Verfügung zu sein, so kann es allein sein. Aber wie jedes andere Haustier, ist es bedauerlich, wenn er zu lange vor sich geht. Ein Kätzchen sauber ist schnell über die Lern ​​Seite, sie beschränkt sich auf das Verbot ihm, was gefährlich ist (Herd, Balkon ...). So unnötig viel Zeit, um seine Ausbildung zu widmen! Die Katze liebt die aufmerksame Anwesenheit seines Herrn und genießt Liebkosungen, aber Kinder können durch ihre Unabhängigkeit frustriert werden, um zu spielen, es ist weniger Start einen Hund außer jung, als.

Sie haben 3 Minuten?