Die ready-to-wear Marke arbeitet mit einer der Künstler inspirierendsten Künstler der zeitgenössischen Kunst anlässlich seines neuen Frühjahr-Sommer 2016 Kollektion.

Nach Valentino, Agnès b. Supreme oder die ihm Tribut zu zahlen, war die Reihe des Hauses Eleven Paris Werke des Künstlers zu inspirieren und zaubert eine Offset-Sammlung und bunt. Sweatshirts, T-Shirts, Jacken wird dann für Frauen statt, Männer und sogar unsere lieben kleinen Lieblinge für den nächsten Sommer.

Avantgarde betrachtet einer der fünf meistzitierten Künstler der Welt, Jean-Michel Basquiat hat seine Zeit geprägt, sondern auch die neue Generation. Die Modewelt setzt natürlich Werke von der einen zu begeistern, die in Brooklyn aufgewachsen, wo er in den 60er Jahren geboren wurde, und die in der Kultur noch sehr jung „Underground“ bekannt geworden ist, dass der Rebellion, anti-Konformismus und gegen die Kultur.

Mit Anfängen als Graffiti-Künstler neben seinem Freund Al Diaz dann ein Maler und Zeichner, wird er wirklich wissen, dass in den 80er Jahren von in TV-Shows und Ausstellungen mit anderen Künstlern Seiten teilnehmen Times Square Show. Der Andy Warhol Schulter an Schulter mit dem er im Jahr 1988 eine sehr starke Freundschaft bis zum Ende seines Lebens binden. 
Mit 27 verläßt Jean-Michel Basquiat Tausende von Werken hinter den auf Leinwand von Skelett Zeichen bunte Graffiti, Zeichnungen und Gemälde mischen, Formen Gesichtsmasken, Schriften und Collagen oder mythische Krone wieder mal und sank in seiner Ehre. Was für völlig neue Kollektionen viele Modehäuser inspiriert.

Für die nächste Saison, Eleven Paris die Herausforderung brillant eine Linie in perfekter Harmonie mit dem Universum des jungen Künstlers. von der Sammlerstücke um mit ihr den coolsten Jeans, in Kürze verfügbar in allen Designerläden zu tragen.

Sie haben 3 Minuten?