Wir hatten seit dem Tod des Prinzen gesehen. Fast ein Jahr später, bereitet Ophélie Winter für neue Abenteuer. Der Dolmetscher des berühmten "Gott gab mir den Glauben" wird die Besetzung der TV-Serie verbinden "Szenen von" für zukünftige Episoden. Belegt durch Fotos auf seinem Twitter-Account veröffentlicht am Donnerstag. "Glimpse der außergewöhnlichen Atmosphäre dieser Aufnahmen #Scenesdemenages"Sie sagt, in der Legende. Die Episoden Sendedatum ist noch nicht bekannt.

Die Nachricht ist nicht so überraschend wie das. Tatsächlich ist dies nicht das erste Mal, dass wir den Spitznamen "Ophelaï" findet sich in einer TV-Serie. Im April 2010 haben die Zuschauer einen Gast in zwei Episoden entdeckt von "R.I.S, Polizei scientifique" auf TF1, wo sie die Rolle eines ehemaligen Modell gespielt. Der Stern von 90 Jahren wird neben Audrey Lamy (auch bekannt als Marion) und Cedric Liebhaber, Frédéric Bouraly (José) und seiner Geliebten Liliane und all die anderen Episoden in den Bergen sein.

Der Künstler von 43 Jahren hofft, dass seine Karriere wieder zu beleben durch ihre Fachgebiete zu diversifizieren. Nach dem Erfolg seiner Hits "Schäm U", Oder "wissen" 2002 versuchte Ophélie Winter ein musikalisches Comeback mit dem Album Auferstehung, im Jahr 2009 veröffentlicht, jedoch ohne Erfolg. Dann Funkstille. Im Jahr 2014 macht sich Ophélie Winter auf dem Abenteuer Dancing with the Stars Saison 5 neben Christophe Licata Tänzerin. Es wird beseitigen, nachdem amerikanische glatt "Alter Ego" Jean-Louis Aubert nach ihrer zweiten Lieferung.