Die Ferien Ansatz, das Ende der Saison? Egal, was das Heer der Liebe aufgefordert wird, in dem Feld als offen zu beantworten, in jedem Fall waren diejenigen, die auf ihre Bildschirme am Samstagabend geklebt sind noch nicht zurück! Eingeladen in der aktuellen Ausgabe der Saison Thierry Ardisson, Hallo Erdlinge, Karine Le Marchand, antwortete unverblümt explizite erwachsenenorientierte Fragen der Reporter in der Gegenwart - an seiner Seite - der Komiker Chantal Ladesou und sein Kollege Daphné Bürki zum Thema: 25 sexuelle Dinge zu tun, bevor Sie sterben.

Diese drei Frauen vor ihm, Thierry Ardisson fragte sie, ob sie einen Dreier akzeptieren würde. Ja, antwortete Karine Le Marchand. "Das ist klassisch" Chantal Ladesou erwiderte. Ja, um auch für Telefon-Sex und die Verwendung eines Vibrators. In Bezug auf ein Sex-Spielzeug auf einer anderen Person zu verwenden, Karine Le Marchand stürzte sich in seine Erinnerungen seine Reaktion zu bringen, die am wenigsten überraschend! „Mein Freund aus Kindertagen, die eine Logopädin, einen Weg zu umerziehen Menschen, die, indem sie ein Sex-Spielzeug auf den Stimmbändern Krebs der Zunge haben erfunden hat“, erklärte der Wirt der Liebe ist in der Wiese vor er fügte hinzu: „es sollte von der Sozialversicherung erstattet werden.“ Ja, na ja, der die Tatsache, angebracht ist. „Wir sind im Jahr 2016 auf jeden Fall! Die Liste es stammt ab wann?" Hinzufügen " Nein, aber was ist die Schaufel! Sie würden in der Dusche lieben? „Um ein Publikum von so vielen frechen Geheimnisse und Thierry Ardisson sehr zufrieden mit seiner Zeit von TV überhitzt ... Vor allem, wenn Chantal Ladesou amüsiert suchen, Karine Le Marchand, gibt ihm:“ Und du in der Dusche, es kräuselt! "

Wie bei „Sex gegen eine Wand“ ist der praktische Aspekt der Position und die erforderlichen Flexibilität, die von Gästen erzeugten Feedback. "Up, es ist großartig", sagt Chantal Ladesou. „Es hängt von dem Arm des Herren“ Nuance Karine Le Marchand. „Wir müssen der Herr noch zäh ist“, fügte Daphné Bürki. Angesichts dieser ungezügelten und freche Trio schien Thierry Ardisson fast peinlich, von den Fragen, gab er nicht selbst geschrieben zu haben ...