Die Vorteile der saisonalen Speisen

Ist es noch notwendig, alle Vorteile einer Diät zu erinnern, basierend auf saisonalen Produkten? Erstens ist es gut für den Planeten. natürlich verwenden angebaute Produkte weniger Energie als die in Gewächshäusern, und weniger Dünger benötigen, um zu wachsen. Als Bonus ermöglicht Saison zu essen lokalen Verbrauch und damit von Importen CO2-Emissionen. Dann ist es gut für uns : Sie verschlucken ist weniger Chemikalien, unsere Ernährung abwechslungsreicher und es ist voller Vitamine, weil die saisonalen Obst und Gemüse getränkt werden! Schließlich Lebensmittel, die Zeit hatte, in ihrem eigenen Tempo zu wachsen, sind einfach schmackhafte, denn sie haben Zeit, um all ihre Aromen zu entwickeln hatte. Darüber hinaus sind sie billiger ...

 

Die Nahrungsmittel des Sommers

Gemüse: Knoblauch, Artischocke, Aubergine, Rüben, rote Rüben, Brokkoli, Karotten, Kohl, Gurke, Gurke, Zucchini, Kresse, Spinat, Fenchel, Französisch Bohnen, Lattich, Mais, Sauerampfer, Pfeffer, Kartoffel, Kürbis, Rettich

Früchte:Aprikose, Heidelbeere, Banane, Nektarinen, schwarze Johannisbeere, Kirsche, Zitrone, frische Feige, Erdbeere, Himbeere, Johannisbeere, Stachelbeere, Melone, Pflaume, Brombeere, Heidelbeere, Nektarine, Haselnuss, Melone, Pfirsich, Birne, Pflaume, Traube, Tomate

Fleisch: Lamm, Ente, Kaninchen, Lamm, Taube, Perlhuhn, Huhn, Wildschwein, Kalb 

Fisch und Meeresfrüchte: Sardellen, Tintenfisch, Seehecht, Garnelen, grau Dorade, Hummer, Schellfisch, Hummer, Scampi, Seelachs, Makrele, skate, mullet, Sardinen, schmollt, weißer Thunfisch, Krabben, Steinbutt.

Entdecken Sie auch die Lebensmittel von Frühling und Winter Lebensmittel 

Und verrückt nach neuen erfrischenden Sommer Wasser 

Sie haben 3 Minuten?