Nach der ersten Studie Interesse zu zeigen, in „das Fehlen der sexuellen Aktivität“ 10,8% der Frauen und 6,6% der Männer hatten keinen Bericht in den letzten zwölf Monaten. Wer sind diese Männer und Frauen, die Sex gehen? Single, vor kurzem oder Paar für eine lange Zeit verheiratet. Sie haben dreißig, vierzig oder fünfzig Jahre leben in Städten oder auf dem Land. Genügen jeden zu sagen. Einige fanden sich allein in ihren Betten nach einer Beziehung Pause und blieb. Andere haben für Keuschheit, auf unbestimmte Zeit entschieden.

Aber alle behaupten, das Recht, eine Pause von ihrem Sexualleben zu nehmen. „Sobald Abstinenz auferlegt Religion während der großen Ferien, nach der Schwangerschaft, während der Stillzeit oder Menstruation der Frauen, analysiert der Soziologe Janine Mossuz- Lavau, Autor eines Wörterbuchs von Sexualitäten, bis Anfang März veröffentlicht. Was neu ist, ist, dass die Menschen heute selbst das Recht auf Abstinenz behaupten. "