Die BA13, was ist es? Und warum nennen wir es das? 

Der BA13 ist eine Gipsplatte in leicht gemacht zu handhaben, dass es auf jeder Seite durch ein dünnes Blatt aus Karton bedeckt ist. Dies stärkt die Unabhängigkeit, sicher, aber ohne sie unzerbrechlich zu machen, weit davon entfernt: die BA13 mit äußerster Sorgfalt behandelt wird, vor allem, weil es ist dünn: 13 mm, daher die "13" sein Name. Es hat daher den Vorteil, nicht "essen" zu viel Platz, während der Reparatur eines Werkstücks, zum Beispiel. Tatsächlich ist die BA13 besonders beliebt bei der Renovierung: seine großen Platten von 3 Quadratmetern ermöglichen eine schnelle Abdeckung Wände beschädigt oder schwer zu arbeiten (Steine, Ziegel, etc.), oder ein Dach Redo und eine Oberfläche erhalten glatte, leicht abgedeckt werden. Aber die BA13 wird auch in Neubauten eingesetzt, vor allem bei der Entwicklung von Partitionen Nicht Träger. Okay, für die 13, aber "BA", Es entspricht dem, was? "BA" sind die Initialen von "verjüngte Kanten". Dies erleichtert die Verlegung der Beschichtung, die die Verbindung zwischen zwei Platten nebeneinander angeordnet konsolidieren wird kommen.

Die Mehrfachverwendung von BA13

Sie werden die BA13 in allen Geschäften, spezialisiert auf Bau- und Bau, und auch im Internet, einige spezielle Websites oder Marktplätze finden. Reichlich verfügbar, werden diese Gipskarton als Standards in Frankreich, folgende Maße: 1,20 m von 2,50 Meter. Haben Sie keine Angst: die BA13 geschnitten perfekt auf die Puzzle oder Handsäge und passen alle Ihre Projekte (Balken Konturen, Reparatur Dach, benutzerdefinierte Schränke, etc.). Auf den Kartonbögen, die das Pflaster abdecken, ist es auch sehr einfach, die notwendigen Schnitte (erwartet einen Schneider auf vorgeschnittenen Karton, genau) zu zeichnen. Da es sehr leicht ist, ist der BA13 sehr einfach trotz ihrer Größe zu verwenden, auch wenn Sie nur zu installieren sind. Sie werden von der Geschwindigkeit, mit der Ihr Projekt nimmt Gestalt an überrascht sein!

Vor allem für die Herstellung von Wänden in Neubauten verwendet, wird der BA13 auch für Decken von Catering für die Wände begünstigt. Aber nach dem Ziel Ihres Trockenbau, wählen Sie die entsprechenden BA13! Wasserdicht, feuerfest, Ton oder dekorativ, bestimmen die BA13 Sie benötigen. In den Zimmern, geht für einen Ton oder BA13, wenn Sie Allergien haben, für eine Zusammensetzung BA13 flüchtige organische Verbindungen (VOC) sind 70% weniger Emissionen zu reduzieren. Um einen Schrank oder ein Ankleidezimmer, die Standard-BA13 genug, zu bauen, sondern auch die dekorative Seite BA13 sehen speichern Sie die Installation von Bodenbelägen prüfen. In einem Raum von Wasser (Bau einer ebenerdigen Dusche oder Partitionieren der Küche), empfehlen wir eine wasserdichte BA13, die resistent gegen Feuchtigkeit. Doch in der Küche, wenn Sie planen, Schrank Höhe befestigen eher Beratung auf BA13 resistent Lasten suchen. Und wenn Ihr Sohn Musik mit seinem Bandkollegen macht, schnell, bedecken die Wände der akustischen BA13 Garage: Sie wenig auf der Oberfläche verlieren, und Sie werden Komfort gewinnen! Es versteht sich von selbst, dass die BA13 mit dem spezifischen Kosten mehr als die Standard-BA13, aber Sie können tolle Preise wie Verpackung, die Anzahl der Platten bestellt zu bekommen, und wenn Sie zu einem Outlet-Store sprechen. Wenn die Preise ändern sich je nach Speicher Zahl 6 Euro für eine Platte von 3 Quadratmetern BA13 Standard-Triple mit dem wasserdichten BA13 und BA13 viermal für eine feuerfeste Platte.

Die Installation des BA13

Es ist einfach, es klebt! Sobald Sie die Oberfläche vorbereitet haben, die notwendigen Schnitte bedeckt und gemacht werden (man denke an elektrische Leitungen einschließlich könnte eine Lochsäge dann notwendig sein), können Sie Ihre Platten mit einem geeigneten Mörtel kleben. Es ist ratsam, Abstand Klebepads 30 cm, 15 cm von der Kante zu platzieren. Dann legen Sie die Platte stark drücken (beginnend mit einer Ecke des Raumes) mit einer Regel und einem Hammer. Erst dann, wenn der Mörtel trocken ist, werden Sie die Fugen zwischen den Platten mit spezifischen Banden machen beschichtet werden, dann können Sie es bedecken mit Papier, Farbe oder Fliesen.

Lesen Sie auch: 

Zwischendecke, wirkliche Lösung

Alles über Gipskarton

Acrylfarbe: es ist alles gut