Nicht, dass seltsamer Begriff ist kein neuer kulinarischer Trend. Die „Panieranlage“ ist nicht wirklich ein neues Phänomen, und es ist noch eine neue Art und Weise zu halten Beziehung liebe oder freundlich. Dies ist SMS, die wir erhalten plötzlich und scheint aus dem Nichts, wenn Sie nicht auf eine Person seit Monaten gesprochen haben. Eine Benachrichtigung über die sozialen Netzwerken, die Sie, dass ein Freund warnt, wie zuvor als vermisst gemeldet, wie ein Bild, das Sie gerade schreiben. Die „Panieranlage“ oder „digitale Bits“, nach dem städtische Dictionnary, eine andere Bedeutung als Lebenszeichen an den Tropfer gesendet.

wenn " Geisterbilder „Ist zu brechen, indem sie nicht mehr Zeichen des Lebens zu seinem Partner,“ Panieranlage „die Beziehung unterhält. Bei weitem, da das Prinzip ein vorübergehendes Verschwinden zu schaffen ist, ist diesmal nicht von einer Angst vor Engagement motiviert. Es ist vielmehr der Wunsch, mehr und mehr voneinander zu bekommen. Veröffentlichung auch erklärt, dass „es mit einem gewissen Perversität in knappem Angebote der Nachfrage zu stimulieren ist. „Die Person, die Praktiken“ Panieranlage „kontaktieren Sie intermittierend funken Ihr Interesse, halten Sie unter dem Ellenbogen versagt, oft fanden diese Zeit besser zu haben. Und ausgetauschten Nachrichten nie einen Termin erreichen. kosmopolitisch hat das Prinzip entschlüsselt ist die neuen „zu nehmen, nur oft genug, dass man sich nicht désintéressiez aber nicht oft genug die Beziehung zu machen fortschreitet. Es ist eine verdrillte und methodische Praxis, die ernsthaften Anstrengungen erfordert zu perfektionieren. " Sie entscheiden, ob Sie auf der Bank bleiben wollen ...

Lesen Sie auch: Bruchmeldung: 30 Dinge wert zu vermeiden